facebook
09.12.2019, 21:41 Uhr

Rettung des Frankenwaldes

Unterzeichnen Sie die Online-Petition, damit ein Rest des Frankenwaldes nördlich des Königsforsts vor der Zerstörung bewahrt werden kann...

©
Die Mehrheit im Bergisch Gladbacher Stadtrat aus CDU und SPD hat einen Flächennutzungsplan beschlossen, der das Landschaftsschutzgebiet an der Schnittstelle zwischen Refrath und Königsforst als Gewerbegebiet verplant.

Als Pufferzone für das FFH- und Vogelschutzgebiet Königsforst sowie für die in Refrath lebenden Menschen spielt dieser Forststreifen eine entscheidende Rolle. Daher hatten auch das Bündnis Heideterrasse sowie seine Mitgliedsverbände RBN und BUND im vorgelagerten Beteiligungsverfahren Einwände erhoben. Während dies bei dem weiter östlich gelegenen Waldrest von Erfolg gekrönt war, gelang es nicht bei der nun vakanten Fläche.

Jetzt geht es darum, frühzeitig klar zu machen, dass jedes Bebauungsplanverfahren an den zahlreichen sachlichen Widerständen scheitern muss. Unterzeichnen Sie daher die Online-Petition zur Rettung des Frankenwaldes!

HS