facebook
23.06.2019, 23:42 Uhr

Fund einer Schildkröte in der Wahner Heide

Gibt es weitere Beobachtungen der bislang unbekannten Art?

Landschildkröte in der Wahner Heide
Landschildkröte in der Wahner Heide
© Till Winkelmann
In der Wahner Heide auf der Fliegenbergheide wurde eine Schildkröte beobachtet. Die Art konnte bislang nicht identifiziert werden, in jedem Falle ist das Tier ausgesetzt worden. Dies war bislang nur von meist aus Nordamerika stammenden Wasserschildkrötenarten an Gewässern wie dem vom Fundort nicht weit entfernten Leyenweiher vielfach belegt. Ob es sich bei dem Fund um eine Landschildkröte oder eine Wasserschildkröte handelt ist noch nicht eindeutig geklärt. Das Tier wurde dabei beobachtet, wie es möglicherweise eine Eiablagegrube aushob.

Das Ausbringen von gebietsfremden Arten ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt. Nördlich der Alpen kommt nur eine Schildkrötenart vor, die hochgradig gefährdete und in NRW nicht vorkommende Europäische Sumpfschildkröte. 

Frage an alle Leser*innen: gibt es weitere Beobachtungen zu Landschildkröten in der Wahner Heide? Schreiben Sie uns gerne an: info at heideterrasse.net 

HS